Über uns - samojedenwhitedogs.at


Über uns:

Anfangs wollten wir nur einen Hund, damit wir mit ihm spazieren gehen können und uns somit fit halten. Doch da die Liebe zu den Hunden immer größer wurde und unsere Tochter Christiane bereits seit vielen Jahren in der Hundezucht tätig war, folgten wir ihrer Leidenschaft.

 

Unseren ersten Samojeden bekamen wir im Jahre 1997, leider wurde dieser nur zwei Jahre alt, da er aufgrund eines Unfalls verstarb. Zu unserem Glück hatte unsere Tochter Christiane gerade Welpen. Wir nahmen uns von ihrem Wurf eine Hündin.

 

2005 bekamen wir von der „White Dog Farm Stone“ unseren Rüden „Arco“. Er ist unser ganzer Stolz und konnte bei zahlreichen Ausstellungen überzeugen.

 

2007 wurde unsere Rasselbande größer. „Nanook“, ein Bruder von Arco, kam in unsere Familie. Weiters spannten wir unsere Hunde vor einen Wagen oder Schlitten, damit sie ausreichend Bewegung bekamen. Hugo fand großen Gefallen daran und nahm erfolgreich an Europameisterschaften teil. Kurze Zeit später kauften wir uns eine Hündin, mit der wir unsere eigene Zucht starteten. Es folgten eine Hündin aus Kanada, ein Rüde aus Amerika, eine weitere Hündin aus Tschechien usw.

 

Wir sind immer noch in der Zucht tätig unter den Namen „Samojeden vom Thayapark Laa“.

 



 
 
www.unfallversicherungen.at